Führungen im Wasserturm Groitzsch

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Fr, 23.08. 2019
17:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Wasserturm Groitzsch
Altenburger Straße / Ecke Südstraße
04539 Groitzsch

Kategorien


Als Wahrzeichen der Stadt Groitzsch gilt der 1903/04 errichtete Wasserturm. Das 45 m hohe Stahlskelettbauwerk ist bis heute in Nutzung.

Die Gebäude der Stadt werden allein durch die Schwerkraft mit Wasser versorgt. Der Behälter hängt wie ein normaler Abnehmer am Netz. Bei geringem Trinkwasserverbrauch wird er aufgefüllt, bei Verbrauchsspitzen leert er sich.
Auf diese Weise wird der Druck im Netz immer konstant gehalten. Es werden keine weiteren Pumpen benötigt als die, die den Turm befüllen. Damit das System funktioniert, darf kein Abnehmer höher als der oberste Einspeisungspunkt des Turmes liegen.

Der Zweckverband ist ein Trinkwasserversorger und Abwasserentsorger im Südraum von Leipzig. Zur Trinkwasserversorgung werden auch die Wassertürme Pegau, Groitzsch und Rötha genutzt. Diese Wassertürme werden entsprechend ihrer historischen Erbauung saniert.

Noch was? Keine Teilnahmegebühr.

Veranstalter
Zweckverband Wasser/Abwasser Bornaer Land
Blumrodapark 6
04552 Borna
www.zbl-borna.de