Führung »Marketing für Schrift. Schriftmusterproben als besondere Zeugnisse des grafischen Gewerbes« – 08.09.2022, 16.30 Uhr

Datum/Zeit
Do, 08.09. 2022
16:30

Veranstaltungsort
Deutsches Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek, Museumsfoyer
Deutscher Platz 1
04103 Leipzig

Kategorien


1884 unter dem Namen Deutsches Buchgewerbemuseum in Leipzig gegründet, gilt das Deutsche Buch- und Schriftmuseum als das weltweit älteste und nach Umfang und Qualität der Bestände als eines der bedeutendsten Museen auf dem Gebiet der Buchkultur.

Die Veranstaltung im Deutschen Buch- und Schriftmuseum lädt zum Blättern in einer Vielzahl aus Proben mit Schrifttypen, Schmuckelementen und Klischees seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert bis in die 1970er Jahre ein.

Wann? 08.09.2022, 16.30 Uhr

Wo? Foyer des Deutschen Buch- und Schriftmuseums, Deutscher Platz 1, 04103 Leipzig

Noch was? Eintritt frei. Dauer ca. 90 Minuten. Die Räumlichkeiten, in denen die Veranstaltung stattfindet, sind barrierefrei zugänglich.

Anmeldung? Keine Anmeldung erforderlich. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt.

Veranstalter
Deutsche Nationalbibliothek
Deutsches Buch- und Schriftmuseum
Deutscher Platz 1
04103 Leipzig
https://www.dnb.de/dbsm