Besichtigung der IFTEC-Werkstatt in der Bautzner Straße

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Do, 23.08. 2018
10:00

Veranstaltungsort
IFTEC GMBH, Hallenkomplex A10
Bautzner Str. 67
04347 Leipzig

Kategorien


IFTEC verantwortet die komplette Instandhaltung von Fahrzeugen und Fahrwegen für die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH und führt damit die seit 1896 bestehende Tradition der Wartung von Straßenbahnsystemen fort. IFTEC trägt ganz wesentlich dazu bei, dass die Menschen in Leipzig mobil bleiben und sich stets auf ihren öffentlichen Nahverkehr verlassen können. Durch die langjährige Tätigkeit in Leipzig kennt IFTEC die Herausforderungen eines Verkehrsbetriebes ganz genau und bietet ihr Know-how und ihre Leistungen auch überregional im gesamten deutschsprachigen Raum an.

Was? Besichtigung Bautzner Straße.

Ein attraktiver, umwelt- und ressourcenschonender ÖPNV erfordert eine kontinuierliche Modernisierung von Straßen-, Stadt- und U-Bahn-Fahrzeugen und eine zeitgemäße Anpassung der Fahrzeugkonfigurationen. Nicht nur in Leipzig, sondern deutschlandweit hat IFTEC in den vergangenen Jahren erfolgreich Modernisierungskampagnen teilweise ganzer Fahrzeugflotten umgesetzt (Beispiele u.a. München, U-Bahn Berlin). Die Modernisierungen werden in der Werkstatt der IFTEC in der Bautzner Straße durchgeführt. Derzeit werden hier Straßenbahnen aus Nürnberg und Düsseldorf modernisiert. Bei der Besichtigung der IFTEC-Werkstatt erfahren die Teilnehmer, welche Leistungen die Modernisierung umfasst – von der Projektplanung über die vollständige Entkernung des Fahrzeugs, die Aufarbeitung der Komponenten und den Wiedereinbau ins Fahrzeug.

Wo? IFTEC GMBH | Bautzner Str. 67 | Hallenkomplex A10 | 04347 Leipzig
Noch was? Keine Teilnehmergebühren. Anmeldung nicht erforderlich.

Veranstalter
IFTEC GmbH & Co. KG
Teslastr. 2
04347 Leipzig
www.iftec.de

Foto: © Leipziger Gruppe